Wat Huay Mongkol

Wat Huay Mongkol
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on email
Share on print

Dieser buddhistische Tempel beherbergt der weltweit größten Statue von Luang Phor Thuad, ein legendärer südthailändischer Mönch, der für seine Erleuchtung und die Fähigkeit, Wunder aufzutreten, verehrt. Viele glauben, dass die Amulette in seiner Image-Garantie Sicherheit in Zeiten der Not gewährleisten. Die Statue, die sich in einer parkähnlichen Umgebung befindet, die jedes Wochenende viele Besucher anzieht, wurde von HM Queen Sirikit in Auftrag gegeben, und das erste, was Sie sehen, wenn Sie sich von Hua Hin von der Highway 4 nähern (Richtung Prachuab Kirikhand). Es sitzt in der Meditationsseite, erweckt den Aufwand, wenn Sie auf dem Anbetungsgrund ankommen.

Lang Phor Thuad wurde in der späten Ayutthaya-Zeit in der südlichen Provinz Nakhon Si Thammarat geboren. Wie die Geschichten über den Fall von Ayutthaya, ist Luang Phor Thuads Geschichte mit Legenden und Mythen durchdrungen. Die berühmteste Geschichte geht um das Wunder, das er auf einer Bootsfahrt von Thailands Süden nach Ayutthaya aufgetaucht hat, während er Meerwasser in frisches Trinkwasser drehte, um die gesamte Besatzung aus der Dehydratisierung zu retten. Andere wundersame Geschichten erzählen, wie er dazu beigetragen hat, tödliche Unfälle oder Feuer abzuwenden.

Palada Guesthouse